mobile Navigation Icon

Aktuelles

eTwinning Seminar in Regensburg

Vom 26. bis 28. Oktober 2023 richtete das ISB gemeinsam mit der deutschen eTwinning Koordinierungsstelle im PAD in Regensburg ein internationales eTwinning Seminar zum Thema „Working with eTwinning – for a sustainable future“ aus.
Im Rahmen der Veranstaltung erhielten die Teilnehmenden aus Bayern, Österreich, Tschechien, der Republik Zypern und Georgien einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten der eTwinning Plattform sowie die Gelegenheit sich zu vernetzen und eigene eTwinning Projekte zu starten. Impulsvorträge und praktische Workshops ermöglichten den Teilnehmenden die Funktionen von eTwinning zu erproben und gemeinsam Ideen für nachhaltige digitale Unterrichtsprojekte zu entwickeln.
Eine Tagungsdokumentation finden Sie auch in Kürze in unserem Portal.

Das eTwinning-Qualitätssiegel wurde verliehen

Weitere Infos finden Sie hier unter: https://erasmusplus.schule/news/etwinning-qualitaetssiegel-verliehen

Die bayerischen Gewinnerprojekte finden Sie unter https://www.erasmusplus.bayern.de/erasmus-etwinning/auszeichnungen/

Zugang zur eTwinning-Plattform

Im Mai 2022 werden die Plattformen von School Education Gateway und eTwinning zur European School Education Platform zusammengeführt. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des PAD.

Solidarität mit der Ukraine

Viele Schulen aus der Ukraine sind an europäischen eTwinning-Projekten beteiligt. Wie gehen Partnerschulen damit um?
Weitere Infos auf der Seite des PAD.

Die angebotenen Fortbildungsmaßnnahmen helfen Ihnen die Herausforderungen von Online-Projekten zu bewältigen!

Halten Sie Ihre Austauschmaßahmen und Erasmus+ Projekte am Leben - eTwinnning hilft Ihnen dabei!